Ehrliche Teichwirtschaft


Auf insgesamt 10 Hektar betreiben wir eine Teichwirtschaft.
Meine Karpfen tragen das Gütesiegel „Waldviertler Karpfen“.


In unseren Teichen tümmeln sich aber auch andere heimische Fische wie Zander, Hechte und Welse, Schleien und Weißfische.

Das Abfischen unserer Teiche ist immer ein Highlight, denn erst dann wissen wir welchen Ertrag wir haben.

Zander

Zander

Abfischen im Waldviertel
Flusskrebs

Flusskrebs



„Ich glaube, dass gesunde Fische nur in einer Mischkultur aufwachsen können“, sagt Peter Paffrath. „Die Karpfen bekommen von mir ausschließlich pflanzliches Futter aus regionalem Getreide, welches ich nach meinem eigenen Rezept zu Pellets verarbeite.“ Die Teiche sind extrem dünn besetzt, das heißt auf mindestens 10 Kubikmeter Wasser kommt ein Fisch.

Dadurch bekommen die Fische sehr viel Naturnahrung und die Wasserqualität ist so hervorragend, dass sich in den Teichen auch Krebse und Teichmuscheln ansiedeln.


Karpfen Abfischen


Karpfen.Zander.abfischen.Waldviertel.Teich.Fisch.